Neuer Giclée Print

Näheres unter SHOP (Weitere Druckgrafiken)


Neuer Giclée Print

Näheres unter SHOP (Grafiken aus dem Buch Katzen)


Totgelachte leben länger

Neue Auflage erschienen.

Näheres unter SHOP (Bücher)


Totgelachte leben länger

Neue Auflage in der Druckerei Weidner GmbH Rostock gedruckt.

Das Buch erscheint Mitte August.


Katzen. Zeichnungen

4. Auflage erschienen.

In dieser PubliKATZion finden Sie die Sumatra-Rauchkatze, die Norwegische Räufelkatze, den Kokpoint, eine Rebmaus, viele weiße Mäuse und andere Mäuse genauso, wie eine gehörige Portion von KompliKATZionen.

Näheres unter Shop (Bücher)


Hörbuch

Dieses »Hörbuch« entstand exclusiv für ein Hörgerätezentrum.

Hardcover, 13 x 14,5 cm, 80 Seiten


Tja, so war's

(Eine humoristische Zeitreise durch die Geschichte M-V) 

Neue Auflage erschienen.

»Die Geschichte der Landschaft des heutigen Mecklenburg-Vorpommern ist kein weißer Fleck, sondern – wie man im Mecklenburgischen sagt – kunterbunt wie Kaiser Karl sein Hund.
Und so haben wir sie auch erzählt. Und wenn jemandem das eine oder andere skurril, verschmitzt oder vielleicht nicht ganz glaubwürdig vorkommen wird – wir können auf gut plattdeutsch versichern:

Oewer dat is allens wohr!‹« (Bernd Melzer)

Näheres unter SHOP (Bücher)


Vögel. Zeichnungen

»Peter Bauers Bildideen sind zugleich offensichtlich und hintergründig. Scheinbar auf den ersten Blick erkennbar, gewinnen sie immer mehr an Tiefe, je länger man sich ihnen anvertraut. Seine Situationskomik hat immer eine philosophische Dimension wie auch all die anderen phantastischen Bilderfindungen, verspielten Übertreibungen, gut gefundenen Bildzitate, unerwarteten Projektionen und raffinierten Umdeutungen. Und so macht er die Menschen am Beispiel der Vogelwelt zu Komplicen eines Humors, der feinsinnig, kurios, phantastisch und skurril ist, der zwar manchmal dunkel getönt, aber niemals verletzend ist, der umwerfend und erhebend zugleich und insofern gesund und bekömmlich ist, weil man lernt etwas loslassen zu können ohne, wie bei Menschen üblich, die Galle zu überfordern. Freilich passiert das meistens auf Kosten der Vögel, was diesen allerdings nicht unters Gefieder geht: Sie können das ohne Schwierigkeiten abschütteln und die Spottdrosseln unter uns sowieso.« (Dr. Bernd Melzer)

Näheres unter SHOP (Bücher)